Miro, Hoodie, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Herren, Männer
Kleidung für Männer,  Nähen

Miro – genäht für den Herrn des Hauses

So, mein Mann hat jetzt endlich auch mal einen Miro genäht bekommen. Seine Bedingungen waren allerdings folgende: keine Kapuze, keine Kordel und auch keine Tasche. Nun gut, nichts leichter als das. Schließlich hat das den ganzen Schnitt ja vereinfacht. So gab´s dann nur einen Kragen mit Ösen und ebend keine Bauchtasche.

Was mich aber letztendlich an diesem Miro-Exemplar wurmt, ist, dass die Streifen der Ärmel nicht bündig sind mit dem Vorderteil. Grrr. Und wahrscheinlich wäre an dieser Naht auch eine braune Paspel ganz nett gewesen, um das viele orange etwas zu unterbrechen. Naja, meinem Mann ist es zum Glück egal und ihm gefällt´s.

Als ich das fertige Sweatshirt präsentiert habe, meinte mein Sohn: „Papa, probier lieber erst heute Abend an, dann ist es schon zu dunkel zum fotografieren!“

Tja, was soll ich dazu noch sagen? Alle Blogger nicken oder lächeln wahrscheinlich gerade, weil sie das selbst kennen, oder? Aber ich habe die Fotos ja noch bekommen, wie Ihr selbst sehen könnt.

Miro, Hoodie, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Herren, Männer Miro, Hoodie, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Herren, Männer Miro, Hoodie, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Herren, Männer

Viele Grüße
Katharina

Schnitt: Miro von worawo
Stoff: Sommersweat von Lillestoff

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.