Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen
Kleidung für mich,  Nähen

A Madita a day – Tag 4

Wow, schon Tag 4 in meiner Frau Madita – Woche.

Heute zeige ich Euch meine Lieblingsvariante. Dafür habe ich den Jersey „Stamped Grove Daylight“ von Art Gallery aus der Serie „Indelible“ angeschnitten.

Da ich das Muster mit den Birkenstämmen und den kleinen Vögelchen auf dem Jersey so toll finde, wollte ich möglichst viel davon auf dem Shirt haben, und habe daher diese Frau Madita nicht unterteilt, sondern einfach Ober- und Unterteil am Stück zugeschnitten.

Die grauen Strickbündchen und der Loopkragen stammen von einem Kaufshirt, das ich nicht ein einziges Mal getragen habe. Der Stoff und auch der Schnitt waren nämlich so gar nicht meins. Das Shirt hatte ich damals nur gekauft, weil mir diese grauen Strickteile so sehr gefallen haben. Da diese nun prima verwertet werden konnten, freue ich mich umso mehr über diese schöne, gemütliche, herbstliche Frau Madita.

Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen

Ich will mich ja nicht von Tag zu Tag wiederholen, aber der Schnitt ist einfach toll- Total gemütlich mit den Fledermausärmeln, aber auch nicht übertrieben weit. Halt genau richtig.

Und für alle, die´s noch nicht wissen: Frau Madita stammt aus der Feder von Hedi näht.

Liebe Grüße
Katharina

10 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.