Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen
Kleidung für mich,  Nähen

A Madita a day – Tag 5

Und schon sind wir am letzten Tag meiner Frau Madita-Woche angelangt.

Hier ist meine 5. Variante aus dem Comic Drop Bio Jersey von Cherry Picking und einem Chevronjersey aus meinem Stoffschrank (ich hab´ leider vergessen, wo ich den gekauft habe).

Dass die beiden Stoffe zusammengefunden haben, war auch wieder solch ein Zufallstreffen, als ich mich wild durch meine Stoffvorräte gewühlt habe. Da lagen die beiden dann auf dem Boden plötzlich nebeneinander. Die Türkistöne passen perfekt, das musste einfach eine Madita-Kombi werden!

Allerdings ist es mir das Shirt in Summe doch etwas zu bunt und zu gemustert, so dass es wohl eher ein Homewear-Teil wird. Von dem Comic Drop Jersey habe ich auch noch so viel über, dass es locker für eine Leggings reicht. Das wird dann das perfekte Sofaoutfit.

Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen Frau Madita, Shirt, Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen

Viele Grüße
Katharina

8 Comments

  • Ina

    Auch toll kombiniert! :O)
    Jetzt, wo ich alle gesehen habe entscheide ich mich mal für die vierte Variante, die Strickkombi hat etwas ganz Besonderes!
    Aber anziehen würde ich sie alle! ;O)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Ina

    • greenfietsen

      Da schließe ich mich Ina an! Anziehen würde ich sie alle! ♥ Wobei ich mich nicht entscheiden könnte, welche Variante ich am schönsten fände. Auch diese Drops-Chevron-Madita ist wunderschön geworden.

      Ganz liebe Grüße
      Katharina

  • Sophina

    Die waren alle super-schön. Gleich nach Deiner ersten habe ich mir den SChnitt ebenfalls zugelegt und jetzt warte ich nur darauf, dass ich Zeit habe, durchzustarten und mir ebenfalls eine oder ein paar zu nähen, grins.

    Ich wünsch' Dir viel Spaß damit und lass' Dir liebe Grüße da,
    Sophina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.