• Der Rabe im Schlamm, Lady Serena, Nähen, Schnittmuster, Damen
    Kleidung für mich,  Nähen

    L wie Lady Serena

    …und da wären wir auch schon beim letzten der zwölf Buchstaben für die Aktion 12 Letters of Handmade Fashion. Wahnsinn, wie schnell das Jahr wieder vergangen ist! Es war wirklich schön zu sehen, was für Ideen da jeden Monat zusammengekommen sind, und wie jeder die Buchstaben zu seinen gemacht hat. Elf Mal habe ich es geschafft, einen Beitrag zu den jeweiligen Monatsbuchstaben zu nähen und auch zu bloggen. Nicht schlecht, oder? So, und was passt nun besser zum Letzten Buchstaben, als das L… ?! Da hat Selmin doch genau die richtige Karte gezogen… Und quasi kann man jedes Kleidungsstück zeigen als L wie Letztes Projekt 2016. Aber bei mir geht auch noch L wie Lady Serena. Neulich habe ich Euch ja *hier*…

  • Der Rabe im Schlamm, Adventskalendertasche, Farbenmix, Packs ein, Nähen, Taschen
    Nähen,  Taschen

    farbenmix Adventskalendertasche 2016 – Packs ein!

    Es ist wirklich toll, dass sich das Team von farbenmix in der Vorweihnachtszeit eine Wahnsinnsarbeit macht, um uns Nähbegeisterten mit einer Adventskalendertasche eine Freude zu bereiten. Vom 1. bis zum 13. Dezember wurde jeden Tag ein Teil der Nähanleitung online gestellt und man wusste vorher nicht so genau, was für eine Tasche man da eigentlich näht. Das war sehr spannend und hat viel Spaß gemacht! Vielen vielen Dank dafür an farbenmix! Da ich mir nicht sicher war, wie der Schnitt aussieht, wie die Stoffe dabei kombiniert werden können, und um nicht direkt einen Lieblingsstoff zu versemmeln, habe ich erstmal in die Restekiste gegriffen. Meine Tasche ist jetzt irgendwie sehr rosapinkig…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, Stoff&Stil, Sweatshirt
    Kleidung für mich,  Nähen

    Oversize-Sweatshirt Stoff&Stil

    Mein Mann und ich sind neulich an einem kinderfreien Samstagnachmittag nach Lübeck gefahren ins LUV Center. Das ist ein skandinavisches Shoppingcenter inkl. Ikea… und inkl. Stoff&Stil… Also ingesamt eine sehr coole Angelegenheit, v.a. wenn der Mann widerstandslos mit ins Stoffgeschäft geht! Bei Stoff&Stil stehen immer sehr schöne genähte Designbeispiele auf den Stoffregalen. Der Schnitt für meinen neuen Oversize-Sweatie ist mir so direkt ins Auge gesprungen. Nach dem passenden Stoff musste ich auch nicht lange suchen… Der Schnitt ist mein erster von Stoff&Stil, und ich fand ihn anfangs ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Aber hey, man spart sich das ganze Schnitt-Abpausen, Ebook-Ausdrucken, Zusammenkleben und Ausschneiden, denn die Schnittteile liegen schon fix und fertig…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, Tante Hertha, Raglanshirt
    Kleidung für mich,  Nähen

    Strandspaziergang mit Tante Hertha

    Heute nehme ich Euch zum letzten Mal für dieses Jahr nach Spiekeroog mit, zum Dünen- und Strandspaziergang mit Tante Hertha. Zieht die Jacke aus, es ist nicht kalt, und lasst Euch ein wenig den Wind um die Ohren pusten… Zu Tante Hertha muss ich auch nicht mehr viel sagen, oder? Der Schnitt ist einfach cool und lässig, ich mag ihn echt gerne! Und der blaugraue Strickstoff passt perfekt dazu. Ich muss zwar gestehen, dass ich anfangs enttäuscht war, als das Paket ankam, denn er sah verwaschen und alt aus. Aber jetzt so vernäht ist er genau richtig, und er hat sich super verarbeiten lassen. Wie gut, dass ich den Stoff…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, Else, Hoodie, schneidernmeistern
    Kleidung für mich,  Nähen

    N wie Nachgemachte Else

    Eigentlich wollte ich Euch ja nochmal mit nach Spiekeroog nehmen, aber ich habe mich entschieden, euch erst meine Else zu zeigen, den Beitrag für 12 Letters of Handmade Fashion im November, und somit verschiebe ich die Inselfotos auf nächste Woche! Der Novemberbuchstabe ist das N und gezogen hat ihn Sandra von Rehgeschwister. Das passte perfekt zu der Else, die ich gerade genäht hatte. Denn diese Else ist N wie nachgemacht. Als Kirsten von Alles Kirsche neulich Ihre Else zeigte, war ich total begeistert und wollte genau so eine haben. Letztendlich ist meine doch ein bisschen anders geworden, aber die Ähnlichkeit lässt sich nicht leugnen. Aber so ist das nunmal, wenn…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, Lady Serena, Sweater
    Kleidung für mich,  Nähen

    Lady Serena

    Reif für die Insel? Diese und nächste Woche kann ich euch nochmal mitnehmen nach Spiekeroog. Heute geht’s direkt an den Strand mit meinem neuen Sweater Lady Serena. Letztes Jahr im Herbst haben wir auf dem Rückweg von der Nordsee einen Zwischenstopp in Schortens eingelegt und waren im farbenmix Staaars Laden. Dort habe ich mir den Papierschnitt Lady Serena von mialuna gekauft. Und genäht habe ich ihn knapp ein Jahr später. Daher konnten wir jetzt die Fotos wieder im Urlaub auf Spiekeroog machen, und der Kreis hat sich irgendwie geschlossen. Die Bilder hat meine Schwägerin gemacht, als wir am Strand saßen und den Kindern beim Spielen zugeschaut haben. Das Licht war gerade…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, Strickpullover, Lüttes Tuch, Pulli
    Kleidung für mich,  Nähen

    Ein Pulli, ein Lüttes Tuch und eine Brise Nordseeluft

    Die letzten Fotos, die ich Euch gezeigt habe, sind ja schon im Herbsturlaub auf Spiekeroog geknipst worden. Heute springen wir nochmal ein bisschen in der Zeit zurück und ich nehme Euch mit nach Neuharlingersiel, wo wir früh morgens auf die Fähre zur Insel gewartet haben. Die Sonne war gerade aufgegangen, der Nebel hatte sich verzogen, die Koffer waren in den Containern verstaut, das Auto war geparkt und wir hatten noch ein bisschen Zeit, da die Fähre gerade erst in den Hafen einfuhr… Da das Licht so schön war, wurden meine Männer direkt genötigt, die neu genähten Sachen zu fotografieren, die da wären: ein Pulli, dessen Schnitt ich mir selbst zusammengebastelt…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, My Cuddle Me, Cardigan, Strickjacke, Jacquard
    Kleidung für mich,  Nähen

    My Cuddle Me

    Schöner Schnitt + toller Stoff = neues Lieblingsstück! Die Formel fand bei mir letztes Jahr schonmal Anwendung (*klick*), und schrie förmlich nach einer Wiederholung, als Mira ein Foto der neu eingetrudelten Organic Jacquards zeigte. Ich hab´ schnell zugeschlagen und mir daraus eine neue MyCuddleMe genäht. Was mir (neben der vervorragenden Qualität) an diesen Jacquards so gut gefällt, ist ja, dass man die linke Seite prima als Bündchen nehmen kann. Es passt farblich perfekt und die Struktur gibt dem ganzen auch noch mal ein gewisses Etwas. Ich bin in Summe mit 1,5m Stoff hingekommen. Die Ärmelbündchen musste ich je um 10 cm kürzen, aber schaut Euch die Fotos an…. die sind…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Schnittmuster, Damen, Shirt, Raffung, Ottobre, Suolampi
    Kleidung für mich,  Nähen

    R wie Raffung – Shirt Suolampi aus der Ottobre

    #12lettersofhandmadefashion gastiert im Oktober bei Lisa von Stoffreise, und gezogen wurde das R… R wie Richard oder auch R wie Raffung. Genäht habe ich das Shirt Suolampi aus der Ottobre 5/2014. Suolampi bedeutet „ein Morast“. Die Schnitte in der Ottobre sind ja immer nach den Stoffen der Modellbeispiele in der Zeitschrift benannt. Ich hatte keine Lust auf Morast, und habe daher zu Ankern gegriffen. Was natürlich super den Fotos passt, die wir letzte Woche auf Spiekeroog gemacht haben. Aber nochmal zurück zum Schnitt. Das war das erste Teil, das ich für mich aus einer Ottobre genäht habe. Es ist ein einfaches Basic-Shirt mit der Besonderheit der Raffung an der rechten…

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Herren, Männer, Schnittmuster, Föhr, Shirt, schnittreif
    Kleidung für Männer,  Nähen

    Und schon wieder Föhr…

    Und schon wieder ein Shirt Föhr für meinen Mann. Der Stoff ist diesmal ein Interlockjersey, den sich mein Mann selbst ausgesucht hat, als wir in Lüneburg bei Silke in der Tillabox waren. Ganz tolle Qualität und schön weich! Allerdings hat er mich komplett verwirrt, da Vorder- und Rückseite kaum zu unterscheiden sind. Dadurch ist es mir tatsächlich dreimal passiert, dass ich Schnittteile nicht rechts auf rechts zusammengenäht habe. Sooft habe ich den Nahttrenner noch nie benutzt bei einem Shirt. Tsss… Die Fotos sind in Niendorf an der Ostsee entstanden. Viele Grüße Katharina Stoff: Interlockjersey aus der Tillabox Schnitt: Föhr von schnittreif verlinkt: AfterWorkSewing

  • Der Rabe im Schlamm, Nähen, Taschen, Charlie Bag, Reversible Bag, Very Purple Person, Einkaufsbeutel
    Nähen,  Taschen

    #charliebagnähkränzchen

    Vor ein paar Wochen hat Trixi (aka geroggt, bzw. Rogge_n_Mehl) auf Instagram zum Charliebagnähkränzchen aufgerufen, denn #jedersollteeinecharliebaghaben! Es wurde (ganz geheim) ausgelost, wer wem eine Tasche näht, und zu einem festen Termin wurden diese dann verschickt. Herzlichen Dank an Trixi für die tolle Organisation! Das hat wirklich Spaß gemacht! Ich habe eine wunderbare Tasche bekommen, die ich direkt am Tag des Auspackens für den wöchentlichen Markteinkauf nutzen konnte! Außerdem war noch ein Schlüsselband  im Umschlag und was zum Naschen 😉 Herzlichen Dank auch auf diesem Wege nochmal an die Versenderin! Ich habe mich riesig gefreut!!! Verschickt habe ich natürlich auch eine Tasche. Es ist eine Reversible Bag aus einem Stoff…

  • Der Rabe im Schlamm, Else, Schnittmuster, Damen, Kleid, Nähen
    Kleidung für mich,  Nähen

    Signature-Else

    Wahnsinn! Mein 200. Post mit meiner 2. Else, nachdem die 1. Else bereits 1000 Mal angeklickt wurde… Hammer! Ein Grund zum Feiern, oder? Wie gut, dass Monika´s Elsenparty noch bis morgen in vollem Gange ist. Da geh ich gleich hin und stoß mit all den anderen Elsenschwestern an… Aber erst noch ein paar Details zu meiner Else: sie ist, wie ihr ja sehen könnt, wieder ein Kleid geworden. Diesmal allerdings sportlich und leger. Die Ärmel sind ein bisschen weiter zugeschnitten, so sitzen sie für mich perfekt. Schön lang sind sie auch, so kann ich sie über den Handrücken ziehen, wenn mir zu kalt ist. Der Kuschelkragen hat die doppelte Höhe…